Detailgenaue Beschreibungen lieferte der Kinderarzt und Kabarettist Omar Sarsam im voll besetzten Puchsaal des Zehnerhauses über die bakterielle Verbreitungen von Körpersekreten beim Essen eines Toasts, den Weg im Spital zum Herzalarm und die Besonderheiten von Unfallchirurgen, die nichts aus der Ruhe bringen kann. Auch die Orthopäden kamen nicht gerade gut davon. Aber für mehr reichte das Gedächtnis nicht, weil ein Gehirncheck zu einem Gedächtnisverlust führte.
Unter den begeisterten Zuhören sah man die Geschäftsführer der Parktherme Christian Korn und des Radkersburger Hofes Klaus Pilz. Besungen wurde die Disco im “Kurhotel Fontana”. Vor dem Auftritt in Loipersdorf nahm Omar Sarsam Quartier im Kaiser von Österreich.

Lasse ein Kommentar da