Jazz einmal anders.
Birgit Zagorski alias LaBix präsentierte von ihrer ersten CD „Lista“ spanischsprachige Songs. Aus eigenen Kompositionen brachte sie mit Salsa, Tango, Rumba und Bossa Lebensfreude in die Blackbox. Mit ein wenig Spanischkenntnissen konnte man aus einigen Worten den Sinn des Liedes erkennen, zumal Birgit Zagorski davor den Inhalt wort- und blumenreich erzählt hat. In den Ohren blieben Titel wie „Listas“, „Salsa von ChaCha“, „Tù“, oder „Contigo, pan y cebolla“ hängen.
Es war ein erfrischender Abend mit vier ausgezeichneten Musikern.

Lasse ein Kommentar da