Freude zeigt man durch Lachen, warum also in der Vorweihnachtszeit nicht ein Fest des Lachens?
Mit mehrheitlich lustigen Geschichten über Weihnachten, wobei sehr oft ein Quäntchen Wahrheit dahinter steckte, brachte Heinz Marecek sein Publikum zum
Lachen. Mit ausgezeichneter Gestik und Mimik war der Abend nicht nur ein Ohren-, sondern auch ein Augenschmaus.
Die ausgewählten Geschichten von bekannten Autoren wie Georg Kreisler, Loriot, Erich Kästner, Friedrich Torberg, seinem Lieblingsdichter Herbert Rosendorfer und vielen anderen bot er in einem Buch nach der Vorstellung zum Verkauf an und gab lange bereitwillig Autogramme mit Small Talk seiner Fans.

Lasse ein Kommentar da

Melde dich zum Newsletter an!

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 498 anderen Abonnenten an.

Developed by WERBEONKEL ©