Mit dem 2014 gegründeten Quintett “Amadeus Vùlkan” zeigte die junge Sängerin und Komponistin Ines Kolleritsch aus Mureck wie man Geschichten, Ideen und Farben musikalisch darstellen kann. Sie erfüllte den Jazzkeller des Zehnerhauses mit Melancholie, Ironie und Liebenswürdigkeit.  Obwohl ihre Eigenkompositionen eine gewisse Traurigkeit in sich trugen, erschienen Sie freundlich und angesichts der Jugend der Band bereits sehr reif.

Ines Kolleritsch – vocals, piano
Piotr Lipowicz – guitar
Dániel Varga – alto saxophon
Ivar Roban Krizic – bass
Klaus Fürstner – drums

amadeus vulkan kudo bad radkersburg

Lasse ein Kommentar da