Kultur Forum

Die Gebrüder Moped - Elvis ist tot

 
Termine

Fr. 27.3.2020, 19:45 Uhr

Die Prinzessin ist ein Mann und der Frosch war schwul. Keine Sekunde länger sollen Ihnen konspirative Kräfte den Zutritt zur Wahrheit verwehren. Die Gebrüder Moped leaken mit Bildern, Beats und brachialem Standup das nötige Beweismaterial und begleiten Sie beschwingt ins neue Zeitalter der Offenbarung. Schließlich bastelte der achso begabte Amadeus Mozart seine sogenannten Kompositionen auch nur mit den vorgefertigten Sounds seiner Bontempi Orgel. Sigmund Freud litt unter Menstruationsneid und Mutter Teresa war eine Katze. Alternative Fakten sind wie Apfelstrudel: selbst gemacht eben doch am besten. Um ihre riskante Enthüllungsshow glaubhaft als Satire zu tarnen, bleibt den Mopeds nichts anderes, als auch das eine oder andere Geflunker einzuweben. „Kennen Sie den? - Elvis ist tot.“

Biografie:

·         stehen auf der Bühne. Aktuelle Show zum Buch „Heute gehört uns Österreich und morgen die ganze Scheibe„, Milena Verlag:

Premiere zum „Elvis ist tot“ im Februar 2020

·         schreiben für TV (Willkommen Österreich), Print, Web und für vieles andere.

·         sind Teil der TV-Show Bist du deppert! auf PULS 4

·         gestalten auf Radio FM4 die Sendereihe „Gebrüder Moped im Freibad“ (2018)

·         gestalten auf PULS 4 die Sendereihe „Gebrüder Moped – die kleine Wochenrevue“ (2016)

·         kuratieren im Villacher Kulturhofkeller die Kabarett-Koalition (seit 2014)

·         veranstalten in der Wiener Kulisse den politischen Aschermittwoch (seit 2015)

·         sind auf Facebook und Twitter, aber sonst recht ok.



Datum 27.03.2020
Beginn: 19:45 Uhr
Preis: € 18,00

Karten kaufen