Kultur Forum

Radkersburg 3 - Austropop

Am 14. Oktober 2017 war es wieder soweit. Ein „Heimspiel“ für Radkersburg 3 sorgte, wie sollte es auch anders sein, für eine volle „Black Box“ – dem Johannes Aquila Saal im Congresszentrum Zehnerhaus in Bad  Radkersburg. Bestens gelaunt spielten Leo Roganowicz, Wolfgang Kassegger und Gerhard Jausovec Austropop von Reinhard Fendrich, Wolfgang Ambros, Georg Danzer und STS „Ohrwürmer“, aber auch weniger Bekanntes. Dazu noch Eigenkompositionen von Gerhard Jausovec.
Wie schon im vorjährigen Nachbericht erwähnt, ist eigentlich Radkersburg 3 zu wenig, denn insgesamt standen 9 Künstler auf der Bühne, also RA 32 wäre richtiger. Standing Ovations „zwangen“ zu 4 ! Zugaben.
Für die meisten Besucher war es ein Rückblick in ihre Jugendzeit.
Danke für den begeisternden Abend und auch dafür, die genannten „Austropoper“ nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.